Google-Ranking Seite 1

googleAls ich vor 3 Wochen meinen Blog gestartet habe, stellte mir die ganze Zeit die Frage: Wann wird dein Blog in Google gelistet?

Was muss man tun, damit Google meinen Web 2.0-Blog aufnimmt? Aller Anfang führte natürlich über Google. Diverse Blogs haben mich schlauer gemacht: Eine große Hilfe war u.a.  das Netprofit-Blog, wo 25 Tipps zur Suchmaschinenoptimierung für Wordpress-Blogs aufgeführt sind. Nach 2 Wochen wurde mein Blog aufgenommen.

Nach einer weiteren Woche steht mein Blog bei dem Begriff  “Web 2.0 Blog” auf Seite 2 (Suche nach deutscher Sprache ergibt sogar das Ergebnis auf Seite 1, siehe Screenshot) und ich habe 62 RSS-Abonnenten. Perfekt – das motiviert!

Folgendes habe ich getan:

- Eine URL mit dem Begriff Web 2.0 (bewusst) ausgewählt
- Titel und Blogbeschreibung mit dem Suchbegriff Web 2.0 versehen
- Ein Google-Konto eröffnet
- XML-Sitemap mit Hilfe des Wordpress-Plugin von Arne Brachold generiert
– Mit dem Webmaster-Tool von Google meine Sitemap veröffentlicht
- Mein Blog in diverse Bloglisten und RSS-Verzeichnisse eingetragen (Linkbuilding)
- Wordpress-Plugin “All in One SEO Pack” installiert
- Mr. Wong Account angelegt und mein Blog dort aufgelistet
- URL manuell in Google eingetragen
- Blog im Wordpress-Forum Deutschland veröffentlicht
- Regelmässig Beiträge veröffentlicht (aktueller Inhalt ist sehr wichtig!)




Ein Kommentar vorhanden zu “Google-Ranking Seite 1”

  1. Faice sagt:

    Danke für die Infos.




Kommentare erwünscht...